Tech Data ergattert VCE-Distribution

30. Januar 2012, 10:41
  • distributor
  • tech data
  • schweiz
  • cisco
  • vmware
image

Aber (noch?) nicht in der Schweiz.

Aber (noch?) nicht in der Schweiz.
Der weltweit operierende IT-Distributor Tech Data konnte sich das Distributionsrecht für die 'Vblock'-Systeme von VCE sichern. VCE ist ein Joint-Venture von Cisco, EMC und VMware. Der Vorteil der 'Vblock'-Systeme ist, dass der Anwender einen einzigen Anbieter, eben VCE, für das Funktionieren der integrierten Server-Storage-Netzwerk-Software-Pakete verantwortlich machen kann.
Tech Data Schweiz ist allerdings im Distributionsvertrag für 'Vblock' nicht enthalten, wie Azlan-Schweiz-Chef Michel Bohren auf Anfrage in einem E-Mail schreibt. "Wir bemühen uns, das zu ändern", so Bohren.
Bisher war der VAD Magirus der einzige VCE-Distributor in Europa. In der Schweiz konnte Magirus die exklusive Position offenbar noch halten. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023
image

Allocare beruft neuen Tech-Chef

Marco Röösli ist seit Jahresbeginn als CTO beim Softwareentwickler mit an Bord. Er soll die Produkte für die Bereiche Asset und Wealth Management weiterentwickeln.

publiziert am 1.2.2023
image

AWS und Elca bündeln ihre Kräfte

Der Schweizer IT-Dienstleister glaubt an eine steigende Cloud-Akzeptanz und baut sein AWS-Know-how und Angebot aus.

publiziert am 1.2.2023 1