Überhitzungsgefahr: Lenovo tauscht Akkus aus

24. April 2015 um 10:06
  • workplace
  • lenovo
image

--http://www.

Erneut muss Lenovo Notebook-Akkus austauschen, weil sie überhitzen können. Diesmal betrifft es eine ältere Serie von Akkus, die in ThinkPad- oder Edge-Laptops verbaut sind oder als Austauschakkus verkauft wurden. Insgesamt betrifft der Rückruf 148'800 Akkus, die vor allem, aber nicht nur, in Nordamerika verkauft wurden. In mindestens vier Fällen führte die Überhitzung zu Schäden am Computer.
Die betroffenen Geräte wurden zwischen Februar 2010 und Juni 2012 verkauft. Weitere Informationen für Kunden gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

"Die Marge im Server- und im Storage-Geschäft ist noch nicht ganz so im Elend"

Michael Berchtold verantwortet bei Lenovo das Datacenter-Geschäft. Im Interview sagt er, warum das As-a-Service-Geschäft noch nicht so brummt und was er sich für 2024 wünscht.

publiziert am 31.1.2024
image

Die Neuheiten der CES im Überblick

Während sich an der Tech-Messe in Las Vegas alles um Künstliche Intelligenz dreht, haben die Hersteller ihre neusten Geräte präsentiert. Wir liefern eine Übersicht.

publiziert am 11.1.2024
image

Michael Berchtold wechselt zu Lenovo

Nach einer Rochade in der Schweizer Geschäftsleitung hat Lenovo einen neuen Leiter für die Infrastructure Solutions Group ernannt.

publiziert am 17.10.2023
image

Adrian Turrin soll Lenovo-Sales koordinieren

Der bisherige Manager der Infrastructure Solution Group von Lenovo Schweiz soll sein Team und das der Intelligent Device Group zusammenführen.

publiziert am 26.9.2023