Westschweizer Startup Neural Concept erhält 27 Millionen

3. Juni 2024 um 13:41
image
Foto: zVg

Das Spin-off der EPFL will mit KI Entwicklungszyklen verkürzen und Produkte verbessern. Die Finanzierung soll für die internationale Expansion verwendet werden.

Neural Concept aus Lausanne gibt eine Serie-B-Finanzierung in der Höhe von 27 Millionen US-Dollar bekannt. Die Runde wurde von Forestay Capital geleitet, beteiligt haben sich auch die bestehenden Investoren Alven, Constantia New Business, HTGF und Aster Group.
image
Team von Neural Concept.
Das Startup wurde 2018 als Spin-off der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) gegründet. Neural Concept will mit Hilfe von KI und Data Analytics Entwicklungszyklen verkürzen und Produkte verbessern. Die Lösung richtet sich vor allem an Engineering-Abteilungen aus den Sparten Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Mikroelektronik, Robotik und Energie. Zu den Kunden zählen unter anderem Airbus, Bosch, Nvidia, Microsoft, General Electric und Subaru.
"Neural Concept ist Vorreiter im Bereich 3D Deep Learning – der Speerspitze der KI – und hat bei Kunden in verschiedenen Branchen auf der ganzen Welt phänomenale Zugkraft und Ergebnisse gezeigt", sagte Deborah Pittet, Senior Principal bei Forestay Capital, in einer Mitteilung. Das Startup will das frische Geld für die Rekrutierung und seine Expansion in Europa, im APAC-Raum und in den USA verwenden.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Blick in die Zukunft: KI, Quantum & das Metaverse

Die IT-Welt entwickelt sich aktuell so rasant wie kaum ein anderer Bereich. Künstliche Intelligenz bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, um Prozesse zu beschleunigen und Anwendungen zu automatisieren. Aber auch andere Technologien erhalten immer mehr Beachtung und versprechen Potenziale.

image

ETH-Forschende entwickeln (fast) perfekten Fluss-Algorithmus

Ein Team der ETH hat einen Algorithmus geschrieben, der für Netz­werke jeglicher Art den maximalen Transportfluss mit minimalen Kosten berechnen kann – sei es für Schiene, Strasse oder Strom.

publiziert am 1.7.2024
image

Parlament will Simultanübersetzung mit Künstlicher Intelligenz

Die Staatspolitische Kommission des Nationalrats will prüfen lassen, ob eine Simultanübersetzung von Sitzungen mithilfe von KI-unterstützter Software möglich ist.

publiziert am 1.7.2024 2
image

Stellenabbau bei Cargo Sous Terrain, Zukunft ungewiss

Beim Logistikprojekt kommt es zu Verzögerungen und einem Personalabbau. An Cargo Sous Terrain beteiligt sind auch Swisscom und SAP.

publiziert am 28.6.2024