Dell hat eine neue globale Channelchefin

3. Oktober 2023 um 09:37
image
Denise Millard. Foto: Dell Technologies

Rola Dagher hat das Unternehmen verlassen. Ihre Rolle wird von Denise Millard übernommen.

Wie 'CRN' berichtet, hat Rola Dagher, in den vergangenen rund 3 Jahren für das globale Channelbusiness von Dell Technologies verantwortlich, das Unternehmen verlassen. Dell bestätigte dies und gewährte dem US-Channelmagazin ein Interview mit Daghers Nachfolgerin Denise Millard.
Denise Millard ist eine Veteranin im Unternehmen. Sie arbeitet seit 2017 für Dell Technologies, war aber schon ab 1998 bis zur Fusion des Storage-Spezialisten mit Dell für EMC tätig. Zuletzt arbeitete sie als Senior Vice President of Global Alliances and Sales.
Im Gespräch mit 'CRN' betonte sie, dass ihre Wahl Kontinuität für das Channelbusiness von Dell bedeute. "Wir haben gerade einige Änderungen im Partnerprogramm vorgenommen. Unser gesamtes Ökosystem hatte ein wirklich starkes 2. Quartal. Unsere Partner haben dazu rund 50% des Nettoumsatzes beigetragen. Das Modell funktioniert. Das Programm funktioniert. Wir haben ein grosses Momentum."

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Schweiz holt dreimal Gold an Informatik-Wettbewerb

Junge Schweizer Informatikerinnen und Informatiker zeigten ihr Können gleich an zwei internationalen Meisterschaften.

publiziert am 2.7.2024
image

Karakun ernennt neuen CEO

Bei der Basler Softwareschmiede folgt Markus Schlichting auf Elisabeth Maier.

publiziert am 2.7.2024
image

Ceconet erweitert Geschäftsleitung

Ab sofort nehmen Flavio Bossi als Leiter Technik und Urs Kohli als Leiter Verkauf Einsitz im Management des Mägenwiler Unter­nehmens.

publiziert am 1.7.2024
image

SAP Schweiz erweitert Geschäftsleitung

Ab sofort übernimmt Amaly Ellender die Leitung des Bereichs Customer Services & Delivery. In dieser neuen Rolle soll sie die Cloud-Transformation bei Kunden beschleunigen.

publiziert am 28.6.2024