Citrix verstärkt seinen Channel in CEE

8. August 2017, 12:22
  • international
image

Das Partnergeschäft von Citrix in Central und Eastern Europe soll ausgebaut werden.

Das Partnergeschäft von Citrix in Central und Eastern Europe soll ausgebaut werden. Aus diesem Grund ist Jorge Soares seit dem 1. Juli als Partner Director Channel Central und Eastern Europe für Systemintegratoren, Distributoren und Citrix-Lösungsberater zuständig. Er verantworte die Weiterentwicklung des Partnergeschäfts mit Distis und Resellern in der gesamten Region, schreibt Citrix in einer Mitteilung.
Soares wird direkt an Luca Marinelli, Citrix Vice President Partner Sales EMEA, berichten. "Mit Jorge Soares haben wir uns einen dynamischen Partner Director für den Channel in Central und Eastern Europe mit vielen Jahren Berufserfahrung ins Team geholt, der seine Führungsqualitäten bereits unter Beweis gestellt hat", so Luca Marinelli.
Jorge Soares arbeitete vor seinem Wechsel zu Citrix beim Symantec-Spin-Off Veritas, das er seit April 2015 als DACH Channel & Distribution Director mit aufbaute. Zuvor war der Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieur knapp drei Jahre bei Symantec in verschiedenen Leitungsfunktionen tätig. Seine Karriere begann Soares bei EMC, wo er – unterbrochen von einem etwas über einjährigen Abstecher zu Bakbone Software – von 2001 bis 2012 als Sales Director unter anderem für die 2010 von EMC übernommene Isilon-Produktereihe arbeitete. (ts)

Loading

Mehr zum Thema

image

Polizei in San Francisco will Roboter zum Töten einsetzen

Eine Mehrheit eines kommunalen Gremiums hat die umstrittene Richtlinie nach wochenlanger Prüfung und einer hitzigen Debatte angenommen. Kritische Stimmen wehren sich gegen den Entscheid.

publiziert am 30.11.2022
image

Google und Youtube investieren, um gegen Fake-News vorzugehen

Der US-Konzern schiesst knapp 13 Millionen Franken in einen Fonds ein, um Faktencheck-Organisationen weltweit zu unterstützen.

publiziert am 29.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022
image

AWS verspricht mehr Kontrolle über Cloud-Daten

An der Reinvent in Las Vegas hat AWS angekündigt, Souveränitäts-Kontrollen und -Funktionen in der Cloud bereitzustellen.

publiziert am 29.11.2022 1