"Grosser Sprung nach vorne": inside-channels.ch verstärkt sich

18. September 2007, 08:58
  • kolumne
image

Hausmitteilung: Markus Stotz stösst zu inside-channels.ch

Hausmitteilung: Markus Stotz stösst zu inside-channels.ch
Hat ein spezialisiertes, unabhängiges und werbefinanziertes Online-Medium im kleinen Schweizer Markt eine Chance? Als wir vor drei Jahren inside-it, glaubten wir erst daran, nun wissen wir es: Es hat.
Nun ist die Aufbauphase vorbei und unser Verlag, die Huron AG, die sich übrigens vollständig im Besitz der Mitarbeitenden befindet, macht sich an die Professionalisierung seiner Strukturen. Will heissen: Die klare Trennung von Redaktion und Verkauf.
Seit gestern, 17.9.2007, ist Markus Stotz (Foto) bei inside-channels.ch als 'Sales Director' für die Betreuung aller bestehenden, ehemaligen und künftigen Werbekunden zuständig. Markus ist in der Szene beileibe kein Unbekannter. Der 35-jährige gelernte Kaufmann und Tierpfleger war mit dabei, als die noch heute erfolgreiche Branchenzeitschrift 'IT Reseller' aufgebaut wurde und sich gegen harte Konkurrenz im Markt etablierte. Später übernahm er die Verkaufsleitung des Compress Verlags bevor er zu Reed Messen (Orbit-iEX) wechselte.
Mit Markus Stotz, Hans Jörg Maron und Christoph Hugenschmidt ist ein grosser Teil des Teams, das mit 'IT Reseller' die Landschaft der Schweizer IT-Medien mit bleibender Wirkung verändert hat, wieder zusammen. Wir freuen uns! (hc / hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

IT-Woche: Zum Leben zu wenig…

Es geht nicht nur im Gesundheitswesen um Leben und Tod, sondern auch in der IT.

publiziert am 23.9.2022
image

Vor 14 Jahren: Erstes Android-Smartphone kommt auf den Markt

"HTC Dream" respektive "G1" setzte als erstes kommerzielles Gerät auf das Betriebssystem Android. Bei den damaligen Testern rief es "Entzücken" hervor.

publiziert am 23.9.2022
image

Soko Maier: Was ist Open Source Software wert?

Als bekennende OSS-Befürworterin gibt unsere Kolumnistin Einblicke in die Open-Source-Welt und erklärt, warum sich das Engagement in der Community lohnt.

publiziert am 22.9.2022
image

DSI Insights: Digitalisierung und Nachhaltigkeit beissen sich manchmal

Von "smarten" Städten über intelligente Glühbirnen zu Online-Reparaturplattformen. Die Welt ist je länger je mehr voller Beispiele, wo Digitalisierungsprozesse auch materielle Konsequenzen haben.

publiziert am 21.9.2022