Microsoft vereint Word, Excel und PowerPoint in einer Office-App

5. November 2019, 15:16
  • workplace
  • microsoft
  • app
image

An der Entwicklerkonfernez Ignite hat Microsoft eine neue Office-App für Android und iOS vorgestellt.

An der Entwicklerkonfernez Ignite hat Microsoft eine neue Office-App für Android und iOS vorgestellt. Während der Software-Riese bereits seit Jahren getrennte Apps für Word, Excel und PowerPoint angeboten hat, wurden die neue App entwickelt, um die Applikationen zu einem einzigen Download zu kombinieren.
Die App bietet laut einem Blogeintrag von Microsoft die bekannten Funktionen der bisherigen Office-Smartphone-Apps. User können auf Dokumente zugreifen, die auf dem Gerät oder in der Cloud gespeichert sind, diese bearbeiten oder neue erstellen. Neu aber seien alle Office-Dokumente an einem Ort zusammengeführt und der Wechsel zwischen Anwendungen entfällt. Auch benötige die neue App deutlich weniger Platz auf dem Smartphone.
Eine bekannte Funktion, die Microsoft auch für die neue App hervorhebt, ist die Möglichkeit, ein mit der Smartphone-Kamera gemachtes Bild einer Excel-Tabelle in ein editierbares Excel-File verwandeln zu können. Auch Texte können abfotografiert und in der App in editierbare Word-Dateien oder PDFs umgewandelt werden.
Die neue Office-App ist ab sofort als Preview-Version für Android und iOS verfügbar. Eine Version für Tablets soll laut Unternehmen bald folgen. Die bestehenden Apps werden weiterhin unterstützt, doch "ermutigt" Microsoft User dazu, die neue App zu testen. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft zieht Windows 10 nach und nach den Stecker

Für gewisse nicht aktualisierte Versionen wird es bald keine Security-Updates mehr geben. Das Gleiche gilt für Windows-Server ab August. Weitere Produkte folgen bald.

publiziert am 18.5.2022
image

Berns Microsoft-365-Zug rollt

Die Stadt Bern zementiert den Microsoft-Kurs. Jetzt sind der Dienstleister für die MS-365-Einführung gewählt und die MS-365-Lizenzen für die Schulen gekauft worden.

publiziert am 18.5.2022
image

Microsoft versucht kartell­rechtliche Bedenken zu zerstreuen

Der US-Konzern ist erneut ins Visier der EU-Kartell­behörden geraten. Überarbeitete Lizenz­vereinbarungen sollen die EU und Cloud Service Provider beschwichtigen.

publiziert am 18.5.2022
image

PC-Markt: Die Lieferprobleme halten an

Der westeuropäische PC-Markt liegt trotz leichtem Rückgang über Vor-Pandemie-Niveau. Lieferengpässe und geopolitische Spannungen bremsen den Absatz.

publiziert am 18.5.2022