Microsofts SQL Server 2008 R2 zum Download bereit

13. November 2009, 13:17
  • technologien
  • microsoft
  • rechenzentrum
image

Der Softwarekonzern Microsoft hat anlässlich der derzeit in Berlin stattfindenden Technologie-Konferenz TechEd Europe die dritte "Community Technology Preview" der Datenbanksoftware SQL Server 2008 R2 --http://www.

Der Softwarekonzern Microsoft hat anlässlich der derzeit in Berlin stattfindenden Technologie-Konferenz TechEd Europe die dritte "Community Technology Preview" der Datenbanksoftware SQL Server 2008 R2 zum Download bereitgestellt. Wie Microsoft mitteilt, sind noch einmal einige neue Funktionen und Verbesserungen hinzugefügt worden. Weitere neue Funktionen sollen nun nicht mehr eingebaut werden, heisst es weiter.
Zu den Neuerungen gehört etwa die Unterstützung der Unicode-Kodierung UCS-2 bei der Datenkompression oder neue Diagrammtypen und eine "Report Part Gallery" im "Report Builder", die eine Veröffentlichung von Teilberichten via Report Server erlaubt. Verbessert hat Microsoft Teile des "Management Studio", wo unter anderem Wizards die Integration neuer Instanzen in die Verwaltung erleichtern sollen.
Microsoft hat ausserdem zwei neue Versionen des SQL Server 2008 R2 angekündigt. Die "Datacenter"-Edition etwa soll bis zu 256 logische Prozessoren und Virtualisierung unterstützen. Das "SQL Server R2 Parallel Data Warehouse", das als Hard- und Softwarelösung auf Servern von Bull, Dell, HP, EMC und IBM angeboten wird, soll über ein Petabyte Daten verarbeiten können, "Star-Join-Abfragen" sowie "Change-Data-Capture"-Datenänderungen unterstützen. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Pentagon verteilt seinen riesigen Cloud-Auftrag

Das Verteidigungsministerium musste das grosse Cloud-Projekt neu aufgleisen und umbenennen. Jetzt sind Milliardenzuschläge an Amazon, Google, Microsoft und Oracle gesprochen worden.

publiziert am 9.12.2022
image

US-Behörde will Activision-Übernahme durch Microsoft verhindern

Microsofts grösste Akquisition der Firmengeschichte gerät immer mehr unter Druck. Die US-Handelsaufsicht FTC hat Klage gegen die Übernahme eingereicht.

publiziert am 9.12.2022
image

Autonomer Päckli-Roboter kommt 2023 in die Schweiz

Der Loxo Alpha soll künftig Pakete auf Abruf liefern. Ein Testversuch in der Schweiz soll im Frühling 2023 starten. In welcher Region ist allerdings noch unklar.

publiziert am 7.12.2022
image

Microsoft will eine "Super-App" schaffen

Der Konzern will die chinesische App Wechat kopieren. Für den Vertrieb der Anwendung wird man allerdings weiterhin auf die Konkurrenz angewiesen sein.

publiziert am 7.12.2022