Open Text: Roadmap für Vignette-Produkte

9. September 2009, 13:27
  • international
image

Der Enterprise-Content-Management-Spezialist Open Text hat im Frühsommer dieses Jahres --http://www.

Der Enterprise-Content-Management-Spezialist Open Text hat im Frühsommer dieses Jahres seinen ehemaligen Konkurrenten Vignette übernommen. Nun hat Open Text erste Pläne dafür bekannt gegeben, was in nächster Zukunft mit den Produkten des aufgekauften kanadischen Softwareherstellers geschehen soll.
Das Wichtigste für bestehende Vignette-Kunden: Open-Text verspricht, die Produkte weiter zu pflegen. "Wir bleiben unseren Kunden und den Web-Content-Management-Lösungen, auf welche diese zählen, treu. Wir planen nicht, Produkte aus unserem Portfolio zu nehmen", so John Shackleton, President und Chief Executive Officer von Open Text. Einige Vignette-Produkte sollen zudem mit Open-Text-Produkten zu Gesamtlösungen integriert werden, die zusätzlich angeboten werden.
Im Bereich der Web-Content-Management-Lösungen sollen sowohl "Vignette Content Management" als auch die bisherigen "Web Solutions" von Open Text als sich ergänzende Angebote weiterentwickelt werden. Beide sollen eng mit der ECM-Suite von Opern Text verknüpft werden. Noch in diesem Jahr soll die neue Version 8.0 von "Vignette Content Management" und "Vignette Portal" auf den Markt kommen. In der ersten Hälfte 2010 soll "Web Solutions 10.1" folgen. Eine integrierte Lösung will Open Text innerhalb der nächsten zwei Jahre entwickeln.
Auch die "Social Media Solutions" von Vignette scheinen eine Zukunft zu haben. Sie sollen die Basis eines neuen, unter dem Stichwort "Social Marketplace" laufenden Angebots von Open Text bilden. "Vignette Collaboration" soll als Teil davon weiterentwickelt werden. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Mac-Netzteile sind knapp

Je höher die Leistung, desto wahrscheinlicher verspätet sich die Lieferung der Mac-Netzteile.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022
image

Cisco-Topmanager Todd Nightingale übernimmt bei Fastly

Der bisherige Chef des Enterprise-Networking- und Cloud-Business verlässt Cisco. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch nicht bekannt.

publiziert am 4.8.2022
image

Huawei schliesst Online-Shop in Russland

Der chinesische Konzern stellt seine Verkäufe via Internet in Russland ein, macht aber keine Angaben zu seinen weiteren Plänen.

publiziert am 4.8.2022