Swisscom übernimmt die Deutschschweizer Gesellschaften der MTF Gruppe

15. Dezember 2021 um 13:02
  • channel
  • übernahme
  • it-anbieter
  • kmu
  • swisscom
image

Der Telco will mit den MTF-Gesellschaften seine KMU-IT-Services ausbauen. Alle 170 Mitarbeitenden werden übernommen.

Swisscom übernimmt die in der Deutschschweiz und im Fürstentum Liechtenstein tätigen Gesellschaften der MTF Gruppe, teilen die Unternehmen mit. Der Vollzug der Übernahme ist für das erste Quartal 2022 geplant. Zu den finanziellen Details der Transaktion geben die Parteien nichts bekannt.
Ziel der Übernahme sei die Stärkung der IT-Kompetenzen sowie die Erweiterung des KMU-IT-Angebotsportfolios von Swisscom, heisst es in der Mitteilung. Mit den MTF-Gesellschaften akquiriere Swisscom "eine etablierte Anbieterin für IT-Gesamtlösungen mit eigener Business Cloud für KMU-Kunden".
"Mit dem Zusammenschluss knüpfen wir dort an, wo unsere standardisierten Lösungen für KMU den individuellen Kundenbedürfnissen nicht ausreichend gerecht werden", sagt Urs Lehner, Leiter Geschäftskunden bei Swisscom. Schon heute setze Swisscom, was standardisierte und skalierbare Lösungen im KMU-Markt betreffe, auf ein Netzwerk aus ICT-Partnern in der ganzen Schweiz.
Die von Swisscom akquirierten Gesellschaften mit allen 170 Mitarbeitenden werden in der MTF Solutions AG zusammengeführt. Diese agiere als unabhängige Tochterunternehmung von Swisscom mit eigenem IT-Portfolio und führe ihre Aktivitäten im KMU-Markt unverändert fort.
"Swisscom und die MTF Solutions AG ergänzen sich im KMU-Umfeld hervorragend. Wir sind überzeugt, dass dieser Schritt für Swisscom, MTF und für unsere Kunden neue Perspektiven eröffnet", lässt sich Florian Meier, der designierte CEO von MTF Solutions, in der Mitteilung zitieren.
Das Westschweizer Unternehmen MTF Quadra wird hingegen nicht zu Swisscom wechseln. Man habe ein Übernahmeangebot des Telcos abgelehnt, erklärte CEO Olivier Gallet gegenüber 'ICTjournal'. Der IT-Dienstleister mit 110 Mitarbeitenden bleibe unabhängig. Per Januar 2022 werde man zudem neu unter dem Namen Meanquest operieren.Update 17.35 Uhr: Der Artikel wurde um den Abschnitt zu MTF Quadra ergänzt.

Loading

Mehr zum Thema

image

Nachfrage nach RZ-Kapazitäten wächst schneller als das Angebot

Hyperscaler nehmen einen Grossteil der verfügbaren Kapazitäten in Beschlag. Energiebeschaffung und steigende Baukosten treiben die Preise gemäss einem Report in die Höhe.

publiziert am 20.2.2024
image

Also büsst über 1 Milliarde Umsatz ein

Der Emmener Distributor muss einen Dämpfer hinnehmen: Umsatz und Gewinn sind 2023 deutlich geschrumpft.

publiziert am 20.2.2024
image

Temenos steigert Gewinn und wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Genfer Bankensoftware-Hersteller kommt trotz guten Zahlen nicht zur Ruhe. Gegen die schweren Vorwürfe soll eine Untersuchung eingeleitet werden.

publiziert am 20.2.2024
image

Intellishore lässt sich in Zürich nieder

Bis Ende Jahr will der zu Solita gehörende Datenspezialist und Unternehmensberater acht Leute in der Schweiz beschäftigen. Im Visier stehen internationale Pharmakunden.

publiziert am 19.2.2024