Segelprofi übernimmt bei Studerus die Romandie und das Tessin

11. März 2022, 11:37
  • people & jobs
  • studerus
  • distributor
  • Brice Baizez
image
Brice Baizez. Foto: Studerus

Mit Brice Baizez hat der VAD aus Schwerzenbach den Taktiker des Swiss-Sailing-League-Teams als neuen Business Development Manager gewonnen.

Zum 1. Februar hat Brice Baizez bei Studerus die Nachfolge von Stefan Ziffermayer angetreten, der sich im Dezember 2021 frühzeitig pensionieren liess. Laut einer Mitteilung übernimmt Baizez als Business Development Manager die Westschweiz und das Tessin.
Der VAD aus Schwerzenbach hat mit dem gebürtigen Franzosen einen namhaften Segler der Swiss Sailing League für sich gewinnen können. Wie dem Linkedin-Profil von Baizez zu entnehmen ist, amtete er die letzten gut 3 Jahre beim Yacht-Club Luzern als Teamchef sowie in der operativen Führung und als Taktiker des Swiss-Sailing-League-Teams.
Zuvor war Baizez fast 9 Jahre bei der Motcom Communications, wo er zuletzt über 4 Jahre als Marketingleiter tätig war. Bei Studerus wird laut Mitteilung von ihm erwartet, dass er seine Erfahrungen aus dem technischen Umfeld im Verkauf und Marketing zur Unterstützung der Zyxel-Partner in der Westschweiz und im Tessin einbringt.

Loading

Mehr zum Thema

image

Infinigate will Teile von Nuvias übernehmen

Die Geschäftsbereiche Cyber Security und Secure Networking der Nuvias Gruppe sollen zu Infinigate wechseln.

publiziert am 5.7.2022
image

Daniel Walther ist gestorben

Daniel Walther, Geschäftsleitungsmitglied und Head Sales bei Ti&m, ist unerwartet verstorben.

publiziert am 5.7.2022
image

Customize baut Geschäftsleitung aus

Der Abacus-Partner hat Marcel Bättig zum Managing Partner ernannt. Dadurch wird die Geschäftsleitung per 1. September 2022 erweitert und eine Nachfolge in die Wege geleitet.

publiziert am 5.7.2022
image

Workday wirbt SAP-Veteran als neuen DACH-Chef an

Christopher Knörr amtet seit Anfang Juli als Group Vice President für die Region. Er stösst nach 16 Jahren bei SAP zum SaaS-Spezialisten.

publiziert am 5.7.2022