Zwei Wochen nach der Cyberattacke: Britische Post verschickt wieder Päckli

27. Januar 2023 um 10:13
  • security
  • ransomware
  • cyberangriff
  • uk
image
Foto: Krisztina Papp / Unsplash

Eine Ransomware-Bande hatte den internationalen Versand der Royal Mail lahmgelegt.

Die britische Post nimmt einige ihrer internationalen Dienste wieder auf. Dies teilt die Royal Mail über 2 Wochen nach einem verheerenden Cyberangriff mit. Die Postfirma muss für die Paket-, Grossbrief- und Briefformate zweier internationaler Dienste aber nach wie vor auf Systeme setzen, die nicht vom Angriff betroffen sind, heisst es in einer Mitteilung.
Royal Mail ruft ihre Kunden zudem dazu auf, keine neuen internationalen Standard- oder Economy-Pakete aufzugeben. Man konzentriere sich auf jene, die bereits vor dem Cybervorfall ins System aufgenommen worden seien.
Briefe konnten laut der Mitteilung bereits ab dem 18. Januar wieder versandt werden. Allerdings verzögert sich der Versand bis heute, wie der Mitteilung zu entnehmen ist.
Die Ransomware-Bande Lockbit hatte vor zwei Wochen den internationalen Versand der Royal Mail lahmgelegt. Insgesamt verarbeitet die britische Post täglich 200'000 Auslandssendungen.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Amherd: "Es gibt ein Interesse, die Konferenz zu sabotieren"

Die Ukraine-Konferenz macht die Schweiz zu einer Zielscheibe für Cyberangriffe, was aber nicht anders zu erwarten war.

publiziert am 10.6.2024
image

Apple tüftelt an eigenem Passwort-Manager

Angeblich will Apple diese Woche eine eigene App zum Speichern von Kennwörtern lancieren. Sie soll Teil der wichtigsten Betriebssysteme des Konzerns werden.

publiziert am 10.6.2024
image

Quellcode von New York Times gestohlen

Im Januar wurden der Zeitung interne Daten aus Github-Repositories gestohlen. Darunter befand sich auch der Quellcode, der jetzt geleakt wurde.

publiziert am 10.6.2024
image

Schluss mit schwachen und kompromittierten Passwörtern in Active Directory

Passwörter sind immer noch die wichtigste Methode zur Authentifizierung von Nutzern und zur Absicherung des Zugriffs auf Daten Ihrer Organisation. Das macht sie aber auch zu beliebten Zielen der Cyberkriminellen. Doch es gibt Tools und Methoden, um die Passwortsicherheit wirkungsvoll zu verbessern.