Geschäftsführer Serge Frech geht weg von ICT-Berufsbildung

16. April 2024 um 12:58
  • people & jobs
  • management
  • Verband
  • ict-berufsbildung
image
Serge Frech. Foto: ICT-Berufsbildung

Der Verband hat bereits mit der Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger begonnen.

Serge Frech, der gegenwärtige Geschäftsführer von ICT-Berufsbildung, wird seinen Posten per Ende 2024 verlassen, um sich in einer Auszeit neu zu orientieren, wie der Verband mitteilt. Die Trennung erfolge in gegenseitigem Einvernehmen.
Für die Auswahl einer Nachfolgerin oder eines Nachfolgers kann sich ICT-Berufsbildung also einige Monate Zeit lassen. Trotzdem, so wird in der Mitteilung betont, habe man die Suche bereits initiiert.
Frech ist seit 2018 Geschäftsführer des 2010 gegründeten Verbands, der in der Schweiz für die Ausgestaltung von Berufsbildungslehrgängen im ICT-Bereich zuständig ist. In den letzten sechs Jahren habe sich ICT-Berufsbildung stark weiterentwickelt, heisst es in der Mitteilung. Unter anderem wurde der neue Beruf "Entwickler/in digitales Business EFZ" eingeführt und ein Kompetenzzentrum für Digitalisierung und Innovation etabliert.
In der höheren Berufsbildung wurden neun Revisionen durchgeführt, der Fachausweis "Cyber Security Specialist" lanciert und gemeinsam mit dem Kaufmännischen Verband Schweiz der Fachausweis "Digital Collaboration Specialist" entwickelt. Gleichzeitig wurde die Geschäftsstelle personell erweitert und die finanzielle Situation des Verbandes verbessert.
"Ich konnte mit ICT-Berufsbildung Schweiz sehr viel erreichen und bewirken", lässt sich Serge Frech in der Mitteilung zu seinem bevorstehenden Weggang zitieren. Nun sei der beste Moment für eine Auszeit und Neuorientierung.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024
image

Netrics beruft Head of Cyber Security Services

Thomas Grau verantwortet seit dem 1. Mai den strategischen Aufbau des Cyber-Security-Portfolios der Netrics Gruppe.

publiziert am 15.5.2024