Dell bietet Server- und Storage-Kurse an

2. November 2005, 10:28
  • dell technologies
  • storage
image

Dell will den Wert von IT-Investitionen maximieren.

Dell will den Wert von IT-Investitionen maximieren. Zu diesem Zweck bietet der texanische Hersteller hierzulande Zertifizierungskurse für Server und Storage an. Natürlich betreffen die Kurse die Konfiguration und Bewirtschaftung von Enterprise-Servern von Dell.
Die Kurse sind modular aufgebaut und setzten sich aus einem vierstündigen Online-Training und einem zweitägigen "OpenManage 4"-Training zusammen. Am Schluss kann ein Test abgelegt werden, der (sofern man besteht) zum Titel "Dell Certified Server Management Professional" berechtigt. Mann kann die Kurse einzeln oder als Gesamtpaket buchen.
Das zweitägige Training kostet 1700 Franken pro Person. Will man den Kurs bei sich in der Firma durchgeführt haben (höchstens sechs Teilnehmer), kostet er pauschal 5900 Franken. Das Online-Training "Understanding Dell Server and System Management" kostet 239 Franken. Für die Prüfung muss man 150 Franken berappen. Das Gesamtpaket kostet 1990 Franken und beinhaltet das Online-Training, das zweitägige Training und die Prüfungsgebühren.
Öffentliche Trainings finden am 29./30. November in Genf und am 7./8. Dezember in Zürich statt. Weitere Informationen finden Sie hier. Für Anmeldungen ist Karin Hiltebrand (022 799 02 86) bei Dell zuständig. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Klimaschutz wird zum PC-Verkaufs­argument

Die grossen Computerhersteller haben an der CES ihre neusten Geräte vorgestellt. Das Credo bei allen lautet: mehr Nachhaltigkeit.

publiziert am 5.1.2023
image

Dell zeichnet Schweizer Partner aus

Der Konzern zeichnet auch dieses Jahr die Partner des Jahres in der Schweiz aus. Der Dell-Umsatz über den Channel ist zuletzt global deutlich gestiegen.

publiziert am 28.11.2022
image

HP will bis zu 6000 Stellen streichen

Inflation und sinkende Nachfrage belasten das HP-Ergebnis. Der Konzern will in den nächsten Jahren die Kosten um 1,4 Milliarden Dollar senken. Dazu werden weltweit Stellen gestrichen.

publiziert am 23.11.2022
image

VMware-Übernahme: CEOs der Konkurrenz hoffen auf neue Kunden

Die Chefs von IBM, Nutanix und Scale Computing glauben – oder hoffen, dass den VMware-Kunden unter dem neuen Besitzer die Innovationen zu langsam und die Preise zu hoch werden.

publiziert am 24.10.2022