Für Sunrise gehts aufwärts

6. November 2009 um 13:26
  • telco
  • sunrise
  • telekom
  • geschäftszahlen
  • steuern
image

In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres konnte der Telekom-Anbieter Sunrise seinen Umsatz um 7,9 Prozent auf 1,487 Milliarden Franken erhöhen.

In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres konnte der Telekom-Anbieter Sunrise seinen Umsatz um 7,9 Prozent auf 1,487 Milliarden Franken erhöhen. Auch der Betriebsgewinn vor Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) verbesserte der zweitgrösste Telekommunikationskonzern der Schweiz im selben Zeitraum um 11,9 Prozent auf 368 Millionen Franken. Wie das Unternehmen mitteilt, habe sich die Betriebsgewinnmarge um knapp 1 Prozent von 23,9 auf 24,8 Prozent verbessert.
Der Reingewinn sank in den letzten neun Monaten hingegen um 0,9 Prozent auf 111 Millionen Franken. Als Grund nannte Sunrise Gewinnsteuern, die in diesem Jahr erstmals bezahlt werden müssten. Dies nachdem die Verlustvorträge aus den früheren Perioden bis 2008 aufgebraucht sind.
Im Mobilfunkmarkt verfügt Sunrise über 1,85 Millionen Kunden (+ 13,5 Prozent) und erreicht damit nach eigenen Angaben einen Marktanteil von 22,5 Prozent. Insgesamt zählt der Konzern 2,85 Millionen Kunden. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

BLKB setzt mit Radicant 22 Millionen Franken in den Sand

Das Geschäft der Basellandschaftlichen Kantonalbank läuft gut. Ein Wermutstropfen ist jedoch die neugegründete Digitalbank Radicant.

publiziert am 29.2.2024
image

"Dann müssen wir über die Privatisierung von Swisscom reden"

Swisscom will Vodafone Italien für 8 Milliarden Euro übernehmen. Dagegen regt sich Widerstand aus der Politik.

publiziert am 29.2.2024
image

Infoguard wächst stark

Vor allem die Nachfrage nach Cyber-Defence- und Incident-Response-Services tragen zum Umsatzplus bei. Im Ausland hat Infoguard "erfolgreich Fuss gefasst".

publiziert am 29.2.2024