Girsberger Informatik ernennt neuen Chef

7. Januar 2019, 10:32
  • people & jobs
  • management
image

Das in Brunnen ansässige Unternehmen Girsberger Informatik hat einen neuen Geschäftsleiter.

Das in Brunnen ansässige Unternehmen Girsberger Informatik hat einen neuen Geschäftsleiter. Wie der 'Bote der Urschweiz' berichtet, wurde Hugo Steiner per 1. Januar 2019 zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung ernannt.
Steiner ist seit zwölf Jahren bei Girsberger tätig und war bereits Mitglied der Geschäftsleitung. Er löst Hansueli Girsberger ab, der das auf Messdaten- und Prognosesysteme für die Energieversorgung spezialisierte Unternehmen 1988 gegründet hat.
Firmengründer Girsberger werde vorerst als Mitglied der Geschäftsleitung beim Unternehmen bleiben, vermehrt aber im Hintergrund tätig sein, wie der 'Bote' weiter schreibt. Vor zwei Jahren wurde das Unternehmen von den Elektrizitätswerken des Bezirks Schwyz (EBS) übernommen. Es handle sich um eine frühzeitige Nachfolgeregelung, hiess es bei der Übernahme. Mit der Ernennung eines neuen Geschäftsleiters sei diese nun abgeschlossen. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Auszeichnung für Informatik-Professor der ETH

Torsten Hoefler erhält für seine Arbeit im Bereich der Datenverarbeitungssysteme und Supercomputer den Sidney Fernbach Memorial Award.

publiziert am 4.10.2022
image

Studien zeigen Trägheit bei der Digitalisierung in der Schweiz

Die neuen Technologien werden zwar als Chance verstanden, aber Menschen haben Mühe, beim digitalen Fortschritt mitzuhalten.

publiziert am 4.10.2022
image

CKW-Gruppe holt Tech-Chef in die Geschäftsleitung

Rainer Lischer wird ab November beim Gebäudetechniker die Abteilung Technics leiten. Sie umfasst unter anderem IT und Communication.

publiziert am 4.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022