HP Schweiz findet neuen Chef für PC- und Printerdivision

26. November 2012, 12:35
  • people & jobs
image

Der Nachfolger von Marcel Borgo heisst Adrian Müller.

Der Nachfolger von Marcel Borgo heisst Adrian Müller.
HP hat Adrian Müller (Foto) zum Country General Manager der Printing and Personal Systems (PPS) Group von HP Schweiz ernannt. Damit ist Müller neu auch Mitglied der Geschäftsleitung von HP Schweiz. Müller ist der Nachfolger von Marcel Borgo, der vor rund einem Monat zum neuen Managing Director von HP Schweiz befördert wurde.
HP hat Adrian Müller unter anderem Aufgrund seiner Leistungen als Sales-Director in der PC-Division gewählt. In dieser Funktion habe er dazu beigetragen, HP hierzulande zum Marktführer zu machen.
Müller arbeitet bereits seit 2003 für HP. Zuerst war er als Inside Sales Manager für KMU-Kunden in den Bereichen PC, Drucker, Server und Storage zuständig, danach stieg er zum Sales Manager für Industriestandard-Server und PC auf. Ab 2007 wurde er als Sales Manager im PC-Bereich für das Grosskundengeschäft verantwortlich. Zuletzt war Müller ab 2010 auf EMEA Stufe als Sales Director PPS für Grosskunden und Öffentliche Verwaltungen zuständig. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Kris Coussens übernimmt als Country Manager bei NTT Schweiz

Der neue Schweiz-Chef will das Wachstum der Service­angebote des Unternehmens in der Region fördern. Zuvor war Coussens bei NTT in Belgien tätig.

publiziert am 6.2.2023
image

Gianfranco Lanci ist gestorben

Der ehemalige Manager bei Acer und Lenovo verstarb 68-jährig in Italien.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023
image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023