ITnetX fusioniert mit Syliance IT Services

9. Juni 2015, 10:18
  • channel
  • microsoft
image

ITnetX und Syliance IT Services, zwei Anbieter von Lösungen im Bereich Microsoft Workplace, Cloud- und Management-Lösungen, werden per 1.

ITnetX und Syliance IT Services, zwei Anbieter von Lösungen im Bereich Microsoft Workplace, Cloud- und Management-Lösungen, werden per 1. Juli 2015 fusionieren.
Die aus dem Zusammenschluss hervorgehende ITnetX AG wird die bestehenden Standorte übernehmen und damit künftig in Bern und Zürich vertreten sein.
Das neue Unternehmen wird sich auf Microsoft-basierte Lösungen konzentrieren und demnach SaaS-Angebote und Services wie Office 365, Microsoft Azure, Microsoft Intune sowie System Center, Windows Client und Windows Server anbieten. Dazu kommen eigene Produkte aus dem Private und Public Cloud-Umfeld.
ITnetX gewinnt seit 2011 jährlich einen Partner-of-the-year-Award von Microsoft. Syliance wurde 2014 im Bereich Datacenter ausgezeichnet. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

UK-Behörde untersucht Cloud-Dienste von Microsoft, Amazon und Google

Die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom will die Marktposition der US-Hyperscaler untersuchen und herausfinden, ob es wettbewerbsrechtliche Bedenken gibt.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 23.9.2022 1