Lufthansa sucht neuen CIO

2. April 2012 um 12:32
  • people & jobs
  • swiss
  • lufthansa
  • cio
image

Der Informatikchef der Lufthansa, Thomas Endres, hat die Airline per Ende März auf eigenen Wunsch verlassen, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung.

Der Informatikchef der Lufthansa, Thomas Endres, hat die Airline per Ende März auf eigenen Wunsch verlassen, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Der 49-Jährige wende sich nun neuen Aufgaben ausserhalb des Konzerns zu.
Endres war von 2002 bis heute CIO des Mutterunternehmens der Swiss. In dieser Zeit habe er massgeblich die IT-Aufstellung im Konzern weiterentwickelt, moderne und industrialisiert bereitgestellte IT-Serviceprodukte nach Baukastenkonzepten entwickelt und konzernübergreifende Kollaborationslösungen eingeführt, so die Mitteilung. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital Economy Award 2024: Nominationsphase gestartet

Ab sofort können Interessierte ihre Projekte für fünf Awards einreichen. Ausserdem können Persönlichkeiten für den "The Pascal"-Award nominiert werden.

publiziert am 1.3.2024
image

T-Systems hat erstmals eine CTO

Die langjährige Accenture-Managerin Christine Knackfuss-Nikolic wechselt in die Geschäftsleitung von T-Systems.

publiziert am 29.2.2024
image

ICT-Berufsbildung sucht die besten Lehrbetriebe

Der Verband startet die Bewerbung für seine jährlichen Awards. Die Auszeichnung ehrt das Engagement für den ICT-Berufsnachwuchs.

publiziert am 29.2.2024
image

Simon Arpagaus neuer Kundendienstchef bei Ambit

In seiner neuen Position ist Arpagaus auch Mitglied der Geschäftsleitung.

publiziert am 28.2.2024