Marcel Altherr im Liip-VR

24. November 2014, 16:29
  • people & jobs
  • liip
  • verwaltungsrat
image

Der Webdienstleister Liip hat Marcel Altherr (Foto) als zusätzliches Mitglied in den Verwaltungsrat geholt.

Der Webdienstleister Liip hat Marcel Altherr (Foto) als zusätzliches Mitglied in den Verwaltungsrat geholt. Altherr, der über viele Jahre Erfahrung in der IT- und Internetszene verfügt, soll Liip unter anderem dabei helfen, "agil" zu bleiben. Der Liip-VR besteht nun neben Altherr aus den Liip-Mitgründern Nadja Perroulaz, Gerhard Andrey und Christian Stocker, die auch operativ im Unternehmen tätig sind. Dazu kommen Hannes Gassert, ebenfalls Mitgründer, der sich mittlerweile als Startup-Unternehmer (skim.com, wemakeit.com) und Open-Data-Aktivist betätigt, sowie Manfred Kaderli, VR-Präsident bei der Partnerfirma LerNetz.
Marcel Altherr gründete nach einigen Jahren als Software-Ingenieur bei IBM 1993 das Unternehmen Softwired, das er knapp neun Jahre lang leitete. Danach war er unter anderem CEO von Pixelpark Schweiz, Mitgründer und CEO von Metaversum und Managing Director bei additiv. Zur Zeit ist er Partner bei den Beratungsunternehmen SeestattExperts und Inventique. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ex-Digitalchef des BAG heuert bei Berner Fachhochschule an

Die BFH will mit Sang-Il Kim ihre digitalen Kompetenzen stärken: Auch Gert Krummrey von der Insel Gruppe stösst zum Medizininformatik-Bereich der Fachhochschule.

publiziert am 12.8.2022
image

Das Schweizerische Nationalmuseum sucht erstmals eine Leitung Digitale Transformation

Auch die Museumswelt ist im digitalen Wandel. Dem will das Nationalmuseum mit einer neuen Geschäftsleitungsstelle und entsprechender Abteilung Rechnung tragen.

publiziert am 11.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022
image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

aktualisiert am 12.8.2022