Media Markt muss neuen B2B-Leiter suchen

10. November 2021, 13:27
  • channel
  • people & jobs
  • media markt
image

Dominik Kargl, seit zwei Jahren Head B2B, hat das Unternehmen verlassen.

Ende 2019 kündigte Media Markt an, auch in der Schweiz ins B2B-Geschäft einzusteigen. Man verfüge über ein "grosses Markt-Netzwerk mit lokaler Präsenz sowie über eine grosse Technologie- und Beratungskompetenz", hiess es damals.
Für den Geschäftskundenbereich hatte der Retailer bereits davor Dominik Kargl an Bord geholt, der die Position als Head B2B übernahm. Kargl ist gelernter Informatiker mit Bachelor in Betriebsökonomie FH. Vor seinem Wechsel war er bei Interdiscount/Microspot als B2B-Leiter tätig.
Nun hat Kargl Media Markt nach zwei Jahren wieder verlassen, wie er gegenüber 'IT-Markt' bestätigte. Er startet laut eigenen Angaben in einer neuen Funktion, gab seinen zukünftigen Arbeitgeber aber noch nicht bekannt. Auch wer seine Nachfolge bei Media Markt antritt, ist noch nicht bekannt.

Loading

Mehr zum Thema

image

Software-Schmiede Magnolia geht an deutschen Investor Genui

Der Basler Anbieter von Content-Management-Systemen hat einen neuen Besitzer gefunden. Mit zusätzlichem Kapital soll das internationale Wachstum von Magnolia angetrieben werden.

publiziert am 10.8.2022
image

Krise bei Avaya manifestiert sich nun auch in schwachen Zahlen

Im letzten Quartal hat Avaya 20% weniger Umsatz als noch vor einem Jahr erwirtschaftet. Das Unternehmen äussert gar Zweifel am eigenen Fortbestehen.

publiziert am 10.8.2022
image

Also will für bis zu 100 Millionen Euro Aktien zurückkaufen

Der Distributor lanciert einen Aktienrückkauf. Also-Konzernchef Möller-Hergt hält die Papiere derzeit für unterbewertet.

publiziert am 9.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022