Rafael Botor wird Chef von Hitachi Vantara Schweiz

26. März 2019, 14:43
  • people & jobs
  • hitachi vantara
  • schweiz
  • management
image

Hitachi Vantara, eine hunderprozentige Tochter von Hitachi, hat im Februar Rafael Botor als neuen Geschäftsführer für die Schweiz ernannt.

Hitachi Vantara, eine hunderprozentige Tochter von Hitachi, hat im Februar Rafael Botor als neuen Geschäftsführer für die Schweiz ernannt. In dieser Rolle ist er für das operative Geschäft hierzulande verantwortlich und berichtet an Patric Märki, der seit Herbst 2018 als Vice President für die Vertriebsregion Central EMEA verantwortlich ist.
Botor folgt damit auf Martin Schnider, der die Leitung 2014 übernahm und im Sommer zu einem Startup wechselte. Interimistisch leitete Daniel Dalle Carbonare die Schweiz-Geschäfte des Unternehmens. Carbonare ist Regional Vice President Central Region und Geschäftsführer von Hitachi Vantara Deutschland.
Vor seinem Wechsel zu Hitachi Vantara war Botor als Vice President & Chief Executive Officer bei der Sogeti Group tätig, zuletzt rund zwei Jahre als CEO Deutschland und zuvor als Schweiz-Chef. Davor arbeitete er viele Jahre lang bei IBM und amtete dort als Head of Industries Sales DACH, Head of Technology Services, Head of IT Consulting Group und als Consulting Practice Manager sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland.
Hitachi Vantara entstand im Herbst 2017. Hitachi hat die Storage-Tochter Hitachi Data Systems (HDS) mit den Internet-of-Things-Spezialisten der Hitachi Insight Group und der Analytics-Tochter Pentaho zum neuen Unternehmen Hitachi Vantara zusammengelegt. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Über 10% mehr IT-Support-Stellen ausgeschrieben

IT-Stellen lassen sich derzeit nur schwer besetzen. Schweizer Firmen ohne hybride Arbeitsformen oder Homeoffice-Möglichkeit haben noch mehr Mühe, Personal zu finden.

publiziert am 30.11.2022
image

Tech-Angestellte: Investiert in digitale Infrastruktur, nicht Büroräume!

Eine Mehrheit will weiter hybrid arbeiten und eine schlechte Infrastruktur dafür wäre für viele ein Grund, den Job zu wechseln.

publiziert am 30.11.2022
image

Wie fanden Sie inside-it.ch im Jahr 2022?

Jetzt wollen wir mal zuhören, statt rausposaunen: Was haben wir heuer gut, was schlecht gemacht? Wir laden zum Jahresrückblick.

publiziert am 29.11.2022
image

Fachkräftemangel spitzt sich "drastisch" zu

Stellen für IT-Fachleute lassen sich laut Adecco derzeit nur sehr schwer besetzen. Gerade Software-Entwickler und -Ent­wickler­innen werden händeringend gesucht.

publiziert am 29.11.2022