Retailsolutions lässt sich in Stockholm nieder

11. Januar 2022, 14:52
  • channel
  • people & jobs
  • consultant
image

Der Schweizer SAP-Berater verstärkt mit einem Standort in Schweden seine Präsenz in Skandinavien.

Das Zuger SAP-Beratungshaus Retailsolutions verstärkt seine Präsenz in Skandinavien mit der Eröffnung einer Niederlassung in Stockholm. Laut einer Mitteilung ist der SAP-Berater bereits seit einigen Jahren mit Projekten bei Handelsunternehmen in Skandinavien tätig. "Mit der Gründung der Niederlassung in Schweden können wir unsere Kunden noch enger betreuen und sie bei Implementierungen, Dienstleistungen und Anwendungssupport in den jeweiligen Landessprachen unterstützen", sagt Michael Niestroy, Managing Partner für UK und Nordics bei Retailsolutions.
Der nordische Markt sei wesentlicher Bestandteil der Wachstumsstrategie von Retailsolutions und habe zum Erfolg der Expansion des Unternehmens beigetragen. Man schätze die Aussicht auf Wachstum bei bestehenden und neuen Kunden in Skandinavien positiv ein, so Retailsolutions.
Geleitet wird die neue Niederlassung von Måns Nilback. Er kommt vom SAP-Beratungsunternehmen Sapliment und ist laut Mitteilung seit 2006 als Berater und Solution-Architekt im SAP-Retail-Umfeld in Skandinavien tätig. 
Retailsolutions ist 2005 als Spin-off aus SAP entstanden. Eigenen Angaben zufolge beschäftigt das Unternehmen 250 Berater. Neben dem Hauptsitz in Zug und der neuen Niederlassung in Stockholm ist das Unternehmen mit vier Standorten in Deutschland, Österreich und dem Vereinigten Königreich vertreten

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022