SAP öffnet Mitfahrportal TwoGo für Private

3. Juli 2014, 15:42
  • international
  • sap
image

SAP erlaubt Privatanwendern ab sofort die Nutzung der --https://www.

SAP erlaubt Privatanwendern ab sofort die Nutzung der Fahrgemeinschafts-Applikation TwoGo, damals allerdings nur für Unternehmen.
"Mit der Öffnung für private Nutzer kommt jetzt eine Vielzahl weiterer Anwendungsfelder hinzu", erläutert Daniel Schmid, Chief Sustainability Officer bei SAP. Vor allem in den Bereichen Einkauf, Bildung und Freizeit könne das Mitfahrportal punkten, ist Schmid sicher.
Für Privatkunden ist die Anwendung Gratis. Wahrscheinlich bemüht sich SAP mit der Aktion eine kritische Menge an Nutzern aufzubauen, damit das Angebot auch genutzt werden kann. (csi)

Loading

Mehr zum Thema

image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Sunrise will nicht freiwillig auf Huawei verzichten

Ohne politischen Druck werde man nicht auf die Mobilfunktechnologie des chinesischen Anbieters verzichten, sagte der CEO der Muttergesellschaft.

publiziert am 26.1.2023
image

Auch bei IBM stehen weltweit Entlassungen an

Der Konzern will rund 4000 Jobs streichen. Betroffen sind diejenigen Bereiche, die nicht in Kyndryl und Watson Health ausgelagert wurden.

publiziert am 26.1.2023
image

Die Entlassungswelle schwappt nach Europa

Bis jetzt haben die Entlassungen bei Big Tech vornehmlich den US-Arbeitsmarkt getroffen. Nun will auch SAP 3000 Jobs streichen und Kosten senken.

publiziert am 26.1.2023