Stiftung für Konsumentenschutz informiert zum Thema Urheberrecht

11. April 2007 um 12:12
  • parlament
image

Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) hat heute eine Informationsbroschüre (--http://www.

Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) hat heute eine Informationsbroschüre ("Handlungshilfe") zum Thema "CDs brennen und Tauschbörsen" ins Web gestellt. Darin werde Fragen beantwortet wie "Darf ich eine Musik-CD oder eine Film-DVD kopieren? oder "Darf ich aus dem Internet Musik oder Filme gratis herunterladen?" Die Antworten beziehen sich auf das geltende Recht, berücksichtigen aber auch mögliche Änderungen durch das neue Urheberrechtsgesetz, das zurzeit vom Parlament beraten wird.
Laut SKS ist die Handlungshilfe auf dem neusten Stand der technischen Entwicklung und der Rechtsprechung. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Keine zusätzlichen Ressourcen für den Datenschutz in Schwyz, Ob- und Nidwalden

Kantonsräte machen sich Sorgen um die Arbeitslast beim Datenschutzbeauftragten. Der Regierungsrat hat ihre Anfrage beantwortet.

publiziert am 31.7.2023
image

SP will Zuger IT-Systeme penetrieren lassen

Ein Penetrationstest soll Schwachstellen aufzeigen, sowohl in den IT-Systemen als auch bei Mitarbeitenden.

publiziert am 26.6.2023
image

Sind Behördennetzwerke sicher genug?

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats fordert einen sicheren Datenverkehr für Behörden und bundesnahe Organisationen. Ein möglicher Ansatz kommt aus der Schweiz.

publiziert am 22.6.2023
image

Berner Kantonsregierung muss gemeinsame IT-Infrastruktur für Schulen prüfen

Der bernische Grosse Rat hat einstimmig ein Postulat überwiesen. In diesem wird die digitale Diskrepanz zwischen den Schulen kritisiert.

publiziert am 15.6.2023