Web-Dienstleister iBrows auch in Zürich

14. September 2011, 15:25
  • zürich
image

Der Toggenburger Web-Dienstleister iBrows eröffnet im September eine erste Niederlassung in Zürich.

Der Toggenburger Web-Dienstleister iBrows eröffnet im September eine erste Niederlassung in Zürich. Wie das 2006 in Wattwil gegründete Unternehmen mitteilt, biete das Büro an der Hopfenstrasse Platz für bis zu zehn Arbeitsplätze.
"Wir stiessen in Wattwil mit unseren bald 15 Mitarbeitern an die Platzgrenze und mussten gleichzeitig neue Kapazitäten schaffen. Der Standort Zürich war naheliegend. Vielen unserer Kunden sind aus dem Grossraum Zürich", wird iBrows-Chef Stefan Brunner in der Mitteilung zitiert. Auch sei Zürich für die Rekrutierung neuer Mitarbeiter und den Austausch in der Branche die richtige Wahl. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Podcast: Die IT-Woche #11

Ruag und Kampfflieger, Lehrstellen, Desaster im RZ, Sparen und Investieren in der Städte-IT und ein bisschen Ethik.

publiziert am 19.3.2021
image

State-of-the-Art in Datencenter-Anbindungen Zürich

ewz bietet direkte Anbindungen an namhafte Datacenter in und um Zürich. Ihre Daten fliessen sicher in Ihrer exklusiven Glasfaserverbindung, welche unsere Fachleute planen, realisieren und betreiben. Somit geniessen Sie eine erstklassige Infrastruktur und höchste Verfügbarkeit.

image

Weg frei für Digitalisierung der Zürcher Hochschulen

Zürcher Kantonsrat genehmigt gut 108 Millionen Franken für Digitalisierungsinitiative seiner Hochschulen.

publiziert am 20.1.2020
image

Swico eröffnet ICT Campus in Zürich

Der Wirtschaftsverband Swico und der Förderverein ICT Scouts/Campus beschliessen eine strategische Partnerschaft und eröffnen in Zürich einen Campus zur Förderung von ICT-Talenten.

publiziert am 18.12.2019