Competec erhält neuen Verantwortlichen für Transformation

3. Mai 2023 um 09:33
image
Tobias Gruener.

Tobias Gruener leitet den neuen Bereich Geschäftsprozessentwicklung der Gruppe. Er wird auch Mitglied der Unternehmensleitung.

Die Competec-Gruppe, zu der unter anderem Brack.ch und Alltron gehören, hat Tobias Gruener in die Unternehmensleitung berufen. Seit dieser Woche leitet er den neuen Bereich Geschäftsprozessentwicklung. Zuletzt wirkte Gruener als Global Operations Director bei Recticel Engineered Foams – einem Hersteller von Schaumstoffprodukten.
Er hat in Jena, Siena und Mannheim Betriebswirtschaftslehre studiert und sich unter anderem an der Saïd Business School der Universität Oxford und an der IMD Lausanne weitergebildet.
Seine Karriere begann er als Projektmanager in der Logistik des Haushalts- und Textilienherstellers Freudenberg.
In der Unternehmensgrösse, zu der Competec in den vergangenen Jahren herangewachsen sei, seien Skalierbarkeit und Durchgängigkeit von Prozessen wesentliche Erfolgsfaktoren, erklärt Competec-CEO Martin Lorenz in der Mitteilung zur Anpassung der Struktur. Der neue Unternehmensbereich soll übergreifende Schlüsselprozesse weiterentwickeln sowie Integrations- und Change-Projekte vorantreiben.
"Wir freuen uns, Tobias Gruener bei Competec zu begrüssen. Er unterstützt unsere Unternehmensleitung durch seine langjährige Erfahrung in Unternehmens- und Prozessentwicklung", so Martin Lorenz. Im Februar hat Competec die Geschäftsleitung bereits mit 2 neuen Mitgliedern erweitert. Manuela Wendland wurde als Chief Human Resources Officer, Andrea Tranel als Chief Financial Officer vorgestellt.
Dieser Beitrag erschien zuerst in unserem Partner-Magazin 'Konsider'.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Datenschützer von Schwyz, Ob- und Nidwalden fordert mehr Personal

Der Pendenzenberg beim Innerschweizer Datenschützer wächst. Abhilfe sollen zusätzliche Stellen schaffen, die zuvor vom Kantonsrat noch abgelehnt wurden.

publiziert am 3.7.2024
image

Uniqconsulting ernennt Andri Fabig zum CSO

Der neue Chief Sales Officer bei Uniqconsulting kommt von UMB. Andri Fabig folgt auf Stephan Rolli, der die Firma Ende 2023 verlassen hat.

publiziert am 3.7.2024 2
image

Swiss Moonshot hat einen neuen CEO gefunden

Der bisherige CTO Ingo Steinkellner übernimmt beim Aiaibot-Anbieter die Geschäftsleitung.

publiziert am 3.7.2024
image

VSHN schafft das Management ab

Statt einzelnen Vorgesetzten mit C-Level-Titeln sollen beim Devops- und Kubernetes-Spezialisten verschiedene Teams die Verantwortung tragen.

publiziert am 3.7.2024