Mobiliar verkauft Flatfox-Mehrheit an Swiss Marketplace Group

6. Dezember 2023 um 13:52
  • channel
  • Übernahme
  • smg
  • flatfox
  • mobiliar
image
Martin Waeber. Foto: SMG

Die digitalen Lösungen für das Mietwesen von Flatfox sollen in Immoscout24 und Homegate integriert werden.

Die Mobiliar hat das Proptech Startup Flatfox im Frühling 2021 übernommen und etwas später mit seinem eigenen Startup Aroov zusammengelegt. Nun hat die Versicherung die Mehrheitsbeteiligung an Flatfox an die Swiss Marketplace Group (SMG) veräussert, wie die beiden Unternehmen mitteilen. SMG werde damit auch die Kontrolle über Flatfox übernehmen.
Trotzdem behält die Mobiliar ihre Finger im Spiel, und zwar auf beiden Seiten: Sie bleibt einerseits an Flatfox beteiligt, andererseits hält sie auch Anteile an SMG, denn sie gehörte 2021 zu den Gründungsunternehmen der Swiss Marketplace Group.
Laut SMG sollen die Lösungen von Flatfox nun in die eigenen Immobilienportale Immoscout24 und Homegate integriert werden. Dies werde den Mietprozess für Nutzerinnen und Nutzer der beiden Portale einfacher und effizienter machen, so Martin Waeber, Managing Director Real Estate bei SMG.

Loading

Mehr zum Thema

image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

Interdiscount wird Teil von Euronics International

Die Coop-Tochter verspricht sich von der Partnerschaft ein grösseres internationales Netzwerk.

publiziert am 29.2.2024 1
image

"Dann müssen wir über die Privatisierung von Swisscom reden"

Swisscom will Vodafone Italien für 8 Milliarden Euro übernehmen. Dagegen regt sich Widerstand aus der Politik.

publiziert am 29.2.2024
image

Infoguard wächst stark

Vor allem die Nachfrage nach Cyber-Defence- und Incident-Response-Services tragen zum Umsatzplus bei. Im Ausland hat Infoguard "erfolgreich Fuss gefasst".

publiziert am 29.2.2024