Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

8. Dezember 2022, 12:35
  • channel
  • netrics
  • Aliceblue
  • cloud
  • consultant
image
Patrick Püntener (CEO Aliceblue) und Pascal Schmid (VRP Aliceblue und CEO Netrics) (v.l.n.r.). Foto: Aliceblue

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

Die Netrics Gruppe hat mit einigen Veteranen aus der IT-Branche eine Consulting Boutique namens Aliceblue ins Leben gerufen, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Das Team der neuen Basler Firma besteht unter anderem aus dem bald ehemaligen Netrics-CEO Pascal Schmid und aus den Gründern der ehemaligen CYCL (heute Livetiles), Patrick Püntener und Matthias Walter. Ebenfalls mit an Bord sind Bruno Flückiger, Head of Consulting bei Netrics, Marcel Hebeisen, Transformation Consultant bei Netrics, sowie Urs Wermelinger, ebenfalls Netrics-Consultant und langjähriger Microsoft Executive.
Mit dem Angebot von Aliceblue antworte man auf die wachsende Nachfrage nach Beratung im Bereich Cloud-Technologie, schreibt die Netrics Gruppe in der Mitteilung.
Das neu gegründete Unternehmen berät Kunden bei der Umsetzung von Microsoft-365-Lösungen rund um Microsoft Teams und Sharepoint. Zudem konzipiert es Cloud-Architekturen, integriert Software und bietet langfristige Kundenbegleitung sowie Dienstleistungen rund um die Digitalisierung des Arbeitsplatzes, wie es weiter heisst.
Der Name der Firma sei angelehnt an Alice Roosevelt Longworth, die Tochter des 25. amerikanischen Präsidenten Theodore Roosevelt. Sie hat mit "Alice blue" eine der wenigen in HTML mit Namen hinterlegten Farben geschaffen.
"In diesem Sinne ist der Name die Inspiration, Kunden mit unserem spezifischen Ansatz zu unterstützen, ihre eigene Kompetenz für digitales Arbeiten aufzubauen, um ähnlich innovativ zu sein, wie es Alice Roosevelt war", sagt Patrick Püntener, Geschäftsführer von Aliceblue.

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023