Jetzt muss sich der Bundesrat zu Klara äussern

13. Juni 2022, 08:45
image
Foto: Jason Rosewell / Unsplash

Die Klara-Übernahme der Schweizerischen Post beschäftigt nun auch die Regierung.

In den anderthalb Jahren seitdem die Schweizer Post die Mehrheit am Software-Startup Klara übernommen hatte, ist einiges passiert. Unter anderem hatte Abacus gegen die Post und Klara geklagt und unverzügliche Massnahmen gefordert. Klara selbst hat die Vorwürfe zurückgewiesen und gesagt, dass die Übernahme zu keinem überdurchschnittlichen Wachstum geführt hätte.
Nun muss sich der Bundesrat zur Akquise äussern. In einer Interpellation mit dem etwas reisserischen Titel "Klara – ist dem Bundesrat klar, was hier abgeht?", fordert der Aargauer FDP-Nationalrat Matthias Jauslin die Regierung dazu auf, sich zu positionieren. Jauslins Meinung in der Sache ist indes offensichtlich: Er fragt, was der Bundesrat unternehme, "um dieses neue Geschäftsmodell der Post zu unterbinden" und "inwieweit damit das Kartellrecht geritzt werde".
Zudem will Jauslin wissen, ob der Bundesrat von der Wettbewerbskommission informiert worden sei und was die Regierung zum Umstand sage, dass die privaten Teilhaber von Klara gegenüber den Aktionären der Konkurrenz massiv privilegiert würden.
Damit muss sich also nebst der Wettbewerbskommission auch der Bundesrat zur Klara-Akquise der Post äussern.

Loading

Mehr zum Thema

image

Reisende im ÖV sollen getrackt werden

Mit einer App und Beacons in den Fahrzeugen sollen die Reisewege von Kundinnen und -Kunden metergenau aufgezeichnet werden.

publiziert am 15.8.2022
image

Vinci Energies (Axians) übernimmt IT-Service-Töchter von Kontron (S&T)

Vinci Energies integriert die aufgekauften Unternehmensteile in 10 Ländern, darunter auch der Schweiz, in sein ICT-Unternehmen Axians.

publiziert am 15.8.2022
image

Glarus hoch3 ist bald Geschichte – die Migration läuft schon

Die Tage der IT-Firma der Glarner Gemeinden sind gezählt, sie wird auf Anfang 2023 in der kantonalen Informatik aufgehen. Entlassungen gibt es nicht.

publiziert am 12.8.2022
image

Ex-Digitalchef des BAG heuert bei Berner Fachhochschule an

Die BFH will mit Sang-Il Kim ihre digitalen Kompetenzen stärken: Auch Gert Krummrey von der Insel Gruppe stösst zum Medizininformatik-Bereich der Fachhochschule.

publiziert am 12.8.2022