PC-Markt ist leicht geschrumpft

5. Mai 2022, 10:18
image

Der Rückgang ist nicht gravierend, aber es gibt klare Gewinner und Verlierer.

Gemäss Zahlen des Marktforschungsunternehmens Canalys wurden im 1. Quartal 2022 weltweit 118,5 Millionen PCs (Desktops, Notebooks und Tablets) ausgeliefert, 2,9% weniger als im 1. Quartal 2021. Der Rückgang war zu erwarten, denn im vergangenen Jahr ist der PC-Markt sehr stark gewachsen.
Neben einer nun eintretenden Marktsättigung waren auch die weltweiten Nachschub- und Lieferprobleme ein Mitgrund für das leichte Schrumpfen des Marktes. Laut den Canalys-Zahlen liefen die Geschäfte der grossen Hersteller zudem recht unterschiedlich. Apple konnte mit einem Plus von 1,1% der Lieferungen Lenovo knapp von der Spitze der Hersteller-Rangliste verdrängen, vor allem weil Lenovo einen Rückgang von 12,2% verzeichnen musste. Apple hatte im 1. Quartal einen Marktanteil von 18,8%, Lenovo 17,8%.
HP verlor mit einem Minus von 17,6% am meisten an Boden, konnte aber seinen 3. Rang noch knapp halten, obwohl Dell dahinter unter den grossen Herstellern am meisten zulegen konnte (+6,1%). HP hatte im 1. Quartal einen Marktanteil von 13,4%%, Dell erreichte 11,7%.
Samsungs Lieferungen gingen um 10% zurück. Die Koreaner haben nun 7,4% Marktanteil. Die kleineren Hersteller hinter den Top-5 konnten insgesamt um 8% zulegen, sie haben nun zusammen 31% Marktanteil.
Hinweis: Inside Channels Forum
Gekauft werden oder sterben? Was tun, wenn Innovation fehlt? Was tun, wenn Ihre Mitarbeitenden nicht mehr ins Büro zurückkommen?
Das sind die Themen unserer Speaker Simon Boss, Gertrud Hierzer und Adrian Müller am Inside Channels Forum am 25. Mai in Zürich, unserem jährlichen Informations- und Networking-Event für die Schweizer ICT-Branche.

Loading

Mehr zum Thema

image

Samsung leidet unter den Umständen

Die hohe Inflation und getrübte Konsumlaune machen sich auch bei Samsung bemerkbar. Der Konzern ist für 2023 vorsichtig optimistisch.

publiziert am 31.1.2023
image

HPE zeichnet Schweizer Partner aus

Der Channel trägt 60% zum HPE-Umsatz bei. Auch dieses Jahr ehrt der Hersteller seine besten Schweizer Partner.

publiziert am 31.1.2023
image

Competec hat eigene Marke für PC-Zubehör lanciert

Die neue Schweizer Marke Onit wurde bis jetzt nicht gross angekündigt. Das wird laut Competec bewusst so gehandhabt.

publiziert am 30.1.2023
image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023