Ransomware-Report: Schweizer Angriffe April 2021 bis Mai 2022

Von 23. Mai 2022, 12:51
image
Foto: Claudio Schwarz / Unsplash

Eine Übersicht aller Artikel, die inside-it.ch innerhalb eines Jahres zu Ransomware-Angriffen in der Schweiz und in Liechtenstein veröffentlicht hat.

Die folgende Liste verlinkt alle Artikel zu Ransomware-Angriffen in der Schweiz und in Liechtenstein, die zwischen April 2021 und Mai 2022 bei inside-it.ch erschienen sind. Die tatsächliche Zahl der Angriffe liegt um einiges höher, da wir nicht alle Vorfälle aufgegriffen haben, die bekannt geworden sind. Dazu kommt noch eine Dunkelziffer mit allen Fällen, die bei den Behörden nicht gemeldet oder von den Betroffenen nicht kommuniziert wurden.
Mai 2022
Arztpraxis Appenzell: Hacker veröffentlichen erneut sensible Schweizer Gesundheitsdaten
M&R Spedag Group: Grosser Schweizer Logistiker gehackt
April 2022
Zürcher Kleinfirma: Darum kam es in Zürich trotz mehrfacher Warnung zum Ransomware-Vorfall
März 2022
Neuenburger Arztpraxen: Gehackte Arztpraxen – jetzt wird das Ausmass klar
Alterszentrum Dreilinden: Lockbit-Bande greift Innerschweizer Alterszentrum an
Migros: Migros-CIO bestätigt Ransomware-Angriff
Wimmog: Ransomware-Bande nennt gleich zwei neue Schweizer Opfer
Kitas EFAJE: Cyberkriminelle greifen Schweizer Kita-Verband an
Februar 2022
Universität Neuenburg: Nach Cyberangriff – Universität Neuenburg bestätigt Datenabfluss
Swissport: Swissport-Angreifer veröffentlichen Daten
Januar 2022
CPH Gruppe: CPH-Gruppe nach Cyberangriff wieder auf dem Damm
Emil Frey Gruppe: Cyberangriff auf Emil Frey ­– sensible Daten wurden geklaut
Gemeinde Yverdon: Cyberangriff auf Yverdon – es war nicht so schlimm
Dezember 2021
Aquila: Nach Ransomware-Befall – so reagiert der Zürcher Finanzdienstleister Aquila
Compugroup Medical: Cyberangriff auf Compugroup Medical
Slatkine: Schweizer Verlag zahlt nach Cyberangriff Lösegeld
DBS Group: DBS Group gehackt, CEO will kein Lösegeld zahlen
Hotel Waldhaus: Bündner Luxushotel Waldhaus wird Opfer von Ransomware
November 2021
Mediamarkt Saturn Gruppe: Langsame Rückkehr zur Normalität bei Media Markt
Oktober 2021
MCH Group: Schweizer MCH Group ist von Cyberkriminellen gehackt worden
Gemeinde Montreux: Montreux nach Ransomware-Angriff wieder online
September 2021
Saurer: Saurer bestätigt Cyberangriff – Angriffe in der Schweiz häufen sich
August 2021
Habasit: Daten vom Schweizer Konzern Habasit im Darknet
Universität Liechtenstein: Bewältigung des Cyberangriffs dauert an
Pallas Gruppe: Systeme der Pallas Gruppe nach zähem Prozess wieder in Betrieb
Juli 2021
Matisa: Comparis-Hacker greifen auch Matisa an
Comparis: Comparis zahlt Lösegeld
Mai 2021
Gemeinde Rolle: Cyberangriff auf Rolle – es wird noch schlimmer
Siegfried: Siegfried fährt nach Ransomware-Angriff Produktion hoch
April 2021
Online Consulting: Websites von St. Gallen down – CEO des Hosters schildert den Angriff
Griesser: Ransomware-Angreifer forderten mehrere Millionen von Griesser
Gewerbeschule Basel: Basler Gewerbeschule ist Opfer eines Cyberangriffs

Loading

Mehr zum Thema

image

Die SBB wussten viel länger über ernste Sicherheitslücke Bescheid, als sie zugaben

Im Januar 2022 hatten die SBB eine Lücke geschlossen, die Millionen Kundendaten betraf. Offenbar war schon seit 2018 mehrfach auf das Problem hingewiesen worden.

publiziert am 18.8.2022
image

Cyberangriff: Bülach ist nicht auf Forderungen eingegangen

Die Stadt Bülach hat ausführlich über den Cyberangriff auf seine Verwaltung informiert. Auf Lösegeldforderungen sei man nicht eingegangen.

publiziert am 17.8.2022
image

Eine Zeroday-Lücke lebte bei Microsoft zwei Jahre unbehelligt

Microsoft anerkennt die Schwachstelle "Dogwalk" nach zwei Jahren als Gefahr und veröffentlicht einen Patch. Sie wird bereits ausgenutzt.

publiziert am 16.8.2022
image

Edöb besetzt weitere Stellen wegen der Revision des Datenschutzgesetzes

Derzeit sucht der Datenschutzbeauftragte einen Informatiker für die Leitung von Kontrollen. Im Rahmen des neuen DSG wurden 8 Vollzeitstellen gesprochen.

publiziert am 12.8.2022